ELNET NEWS

Landesobmann Hribar fordert die umgehende Öffnung der Grenzübergänge

Die Grenzübergänge Paulitschsattel-Pavličevo sedlo und Seebergsattel-Jezerski vrh sind noch immer durchgehend geschlossen. Damit wird der dringend benötigte freie Waren- und Dienstleistungsverkehr in einer ohnehin benachteiligten Region blockiert. Es werden Pendler an ihrer Berufsausübung behindert. Firmen erleiden durch unnötige Umwege wirtschaftlichen Schaden. Besuche von Verwandten finden nicht statt.

EL gratuliert Olga Voglauer

Der Vorsitzende der EL Gabriel Hribar gratuliert den Grünen zu ihrem Erfolg bei der gestrigen Nationalratswahl und insbesondere Olga Voglauer zur direkten Wahl in den Nationalrat und wünscht ihr in ihrer neuen Funktion viel Erfolg.

TERMINE


POLITISCHE VERWALTUNGSAKADEMIE

Ziele, Zweck und Aufgaben der PUAK

Ziel und Zweck des Vereins ist es, die politische Bildungsarbeit im Sinne der Grundsätze der Bundesverfassung, die politische und kulturelle Bildung sowie die Einsichten in politische, wirtschaftliche, rechtliche und gesellschaftliche Zusammenhänge auf innerstaatlicher und internationaler Ebene zu fördern. Insbesondere hat der Verein die Aufgabe, sich mit Volksgruppenfragen zu befassen, sowie die Öffentlichkeit, insbesondere die Funktionäre und andere Mitglieder der EL Einheitsliste / Enotna lista, in Volksgruppenfragen zu informieren und ihnen die Einsicht in die Rolle des einzelnen in der Gesellschaft zu geben.

Die Tätigkeit des Vereins ist nicht auf Gewinn gerichtet. Der Zweck des Vereins ist gemeinnützig im Sinne der Bundesabgabeverordnung. Dieser Zweck soll errichtet werden durch:

  • Bildungsveranstaltungen aller Art, wie Kurse, Seminare, Vorträge, etc.
  • Herausgabe von Druckwerken
  • Errichtung einer Bibliothek, eines Archivs, einer Mediathek
  • Veranstalten von Diskussionen, wissenschaftlichen Tagungen und Kongressen
  • Durchführung und Auftragvergabe für wissenschaftliche Forschungsarbeiten bzw. Gutachten
  • Unterstützung von Initiativen zur Förderung politischer Bildung
  • andere Maßnahmen und Veranstaltungen zur Förderung politischer Bildung

Zur Durchführung ihrer politischen Bildungsarbeit bedient sich die Politische Verwaltungsakademie / Politično upravna akademija der Einheitsliste / Enotna lista. Im Rahmen der PUAK werden die im vorstehenden Abs. 2 aufgezählten Ziele allein oder im Zusammenwirken mit anderen geeigneten Institutionen verwirklicht.